Schubladenboxen Test

Schubladenboxen sind eine beliebte Art von Aufbewahrungslösungen für den Büro- und Wohnbereich. Mit ihren vielen Fächern bieten sie eine einfache Möglichkeit, kleine Gegenstände wie Büroklammern, Stifte und andere Bürozubehörteile übersichtlich zu organisieren und aufzubewahren. Doch welche Schubladenboxen sind die besten? Auf was sollte man beim Kauf achten? In diesem Kaufberater werden wir diese Fragen beantworten und Ihnen dabei helfen, die perfekte Schubladenbox für Ihr Zuhause oder Büro auszuwählen. Wir werden auch einige der größten Hersteller von Schubladenboxen vorstellen, eine Checkliste für die Produktqualität bereitstellen und andere empfehlenswerte Büro-Produkte diskutieren. Schließlich geben wir Tipps zur Durchführung eines Schubladenboxen-Tests, um sicherzustellen, dass Sie das beste Produkt finden.

Schubladenboxen Top Produkte

Bestseller Nr. 1
Sundis TAG TOWER A4 Format - 2 Schubladen mit Etikettenhalter und Fallschutzsystem - Anthrazit
  • WÄHLEN SIE NACHHALTIGKEIT: Hergestellt in Frankreich aus hochwertigen Materialien und zu 40 % recyceltem Kunststoff, ist dieser A4-Aufbewahrungsturm darauf ausgelegt, den täglichen Gebrauch zu überstehen, während er seine Festigkeit und Langlebigkeit beibehält.
  • LASSEN SIE KEINE SCHUBLADEN MEHR FALLEN: Das "Stop-Schublade"-Öffnungssystem verhindert, dass die Schubladen aus dem Turm herausfallen und ihren Inhalt verschütten. Wenn Sie es jedoch entfernen möchten, genügt ein leichter Druck auf die Seiten.
  • FINDEN SIE IHRE SACHEN LEICHT WIEDER: Die transparenten Schubladen ermöglichen einen vollständigen Blick auf den Inhalt Ihres Aufbewahrungsturms, sodass Sie schnell finden können, was Sie brauchen. Praktischerweise sind sie auch mit einem integrierten Etikettenhalter ausgestattet.
  • ÖFFNEN UND SCHLIEßEN SIE DIE SCHUBLADEN EINFACH: Jede Schublade ist mit einem ergonomischen Griff für eine praktische und komfortable Handhabung ausgestattet. Sie gleiten sanft und lassen sich leicht öffnen und schließen.
  • SPAREN SIE PLATZ: Dank seiner vertikalen Konstruktion optimiert der TAG TOWER-Aufbewahrungsturm die Raumnutzung, insbesondere in kleinen Räumen oder begrenzten Bereichen.
Bestseller Nr. 2
HAN Schubladenbox SYSTEMBOX mit 5 geschlossenen Schubladen für Unterlagen bis DIN C4, Schreibtisch oder im Schrank, inkl. Auszugsperre + Beschriftungsclip, möbelschonende Gummifüße, 1450-13, schwarz
  • Für mehr Ordnung auf dem Schreibtisch oder im Büro-Regal: Die HAN Schubladenbox überzeugt mit ihrer attraktiven Optik und sorgt für eine optimale Organisation am Arbeitsplatz.
  • Das stabile Gehäuse des Schreibtisch Ablagesystems mit geschlossenen, leicht laufenden Schubladen kann mühelos gestapelt werden und ist so ein platzsparender Organizer.
  • Perfekt für Mappen und Unterlagen: Die einzelnen Schubladen sind für Unterlagen und Bürozubehör mit einer Größe von DIN A4 geeignet.
  • Die Außenhöhe- und tiefe der innovativen, mit möbelschonenden Gummifüßen ausgestatteten Aufbewahrungsbox ist auf Ordnerhöhe abgestimmt und somit ideal für den Schrankeinsatz.
  • Lieferumfang: 1 x 1450-13 Ablagebox SYSTEMBOX, Original HAN-Markenware / Maße: 33 x 27,5 x 32 cm / Farbe: schwarz

Experten, die bei der Auswahl von Schubladenboxen beraten.

Eine Schubladenbox ist ein praktisches Aufbewahrungselement für das Büro oder den heimischen Schreibtisch. Mit der richtigen Box lassen sich Unterlagen, Stifte und andere Büroartikel ordentlich und übersichtlich aufbewahren, um so den eigenen Arbeitsbereich effizienter und aufgeräumter zu gestalten.

Beim Kauf einer Schubladenbox gibt es einige wichtige Faktoren zu berücksichtigen. Zunächst sollte man sich überlegen, wie viele Schubladen man benötigt und wie groß diese sein sollten. Je nach Verwendungszweck und Platzbedarf können die Schubladen unterschiedliche Größen haben. Darüber hinaus ist auch die Materialqualität ein wichtiger Faktor. Beispielsweise gibt es Modelle aus Kunststoff oder Metall, die jeweils ihre Vor- und Nachteile haben.

Ein weiterer wichtiger Punkt ist die Art der Schubladen. Es gibt Modelle mit komplett geschlossenen Schubladen und solche mit offenen Fächern. Letztere eignen sich besonders für die Aufbewahrung von Stiften, Scheren und anderen Gegenständen, die schnell griffbereit sein sollen. Auch die Farbe und das Design der Box spielen eine Rolle. Wer eine Schubladenbox für sein Büro sucht, sollte darauf achten, dass sie farblich zum restlichen Mobiliar passt und ein ansprechendes Design hat.

Zu den großen Herstellern von Schubladenboxen zählen unter anderem die Firmen HAN, Leitz und Durable. Diese Marken stehen für eine hohe Qualität und eine große Auswahl an Modellen in verschiedenen Größen und Ausführungen. Auch im Online-Handel gibt es eine große Auswahl an Schubladenboxen, wo man leicht und bequem das passende Modell finden kann.

Folgend finden Sie eine FAQ-Liste zu Schubladenboxen:

  • Frage: Sind Schubladenboxen nur für das Büro geeignet?
  • Antwort: Nein, Schubladenboxen eignen sich auch für die Aufbewahrung von Schmuck, Kosmetika oder anderen Gegenständen zu Hause.
  • Frage: Wie reinigt man eine Schubladenbox?
  • Antwort: Das hängt vom Material der Box ab. In der Regel lässt sich eine Kunststoffbox am besten mit einem feuchten Tuch reinigen. Eine Metallbox kann man mit einem weichen Tuch und etwas Spülmittel säubern.
  • Frage: Wie viele Schubladen sollte eine Schubladenbox haben?
  • Antwort: Das hängt vom Verwendungszweck ab. Für eine Grundausstattung sind zwei bis drei Schubladen meist ausreichend.

Um beim Kauf einer Schubladenbox auf eine gute Produktqualität zu achten, sollte man auf folgende Punkte achten:

  • Stabilität und Robustheit des Materials
  • Gute Verarbeitung der Schubladen
  • Leichtgängigkeit der Schubladen
  • Passgenauigkeit der Schubladen im Gehäuse
  • Sicherer Stand und rutschfeste Unterseite der Box

Neben Schubladenboxen gibt es auch weitere empfehlenswerte Büro Produkte wie beispielsweise Stifteköcher, Briefablagefächer oder Dokumentenhalter.

Bei einem Schubladenboxen Test sollten folgende Kriterien berücksichtigt werden:

  • Stabilität und Verarbeitung der Box
  • Leichtgängigkeit und Passgenauigkeit der Schubladen
  • Kapazität und Größe der Schubladen
  • Design und Farbe der Box
  • Preis-Leistungs-Verhältnis

Als Quellen und weiterführende Informationen zum Thema Schubladenboxen können Fachzeitschriften wie beispielsweise Business Punk und Office Roxx dienen sowie auch unabhängige Verbraucherportale wie Stiftung Warentest oder Chip.de.

Kurzübersicht Schubladenboxen

Große Hersteller von Schubladenboxen

Ikea ist ein schwedisches Möbelhaus, das weltweit bekannt ist. Es bietet Möbelstücke, Küchen- und Haushaltswaren sowie Dekorationsartikel an, die erschwinglich und modisch sind. Das Unternehmen hat auch eine Abteilung namens „Ikea Family“, die Rabatte und spezielle Angebote für Mitglieder anbietet.

Rotho ist ein Schweizer Unternehmen, das sich auf die Herstellung von Kunststoffprodukten spezialisiert hat. Es bietet eine breite Palette von Produkten wie Aufbewahrungsbehälter, Wäschekörbe, Briefkörbe und Schreibtischzubehör an. Rotho stellt auch Produkte her, die auf die Bedürfnisse von Babys und Kleinkindern abgestimmt sind.

HAN ist ein deutsches Unternehmen, das sich auf die Herstellung von Büromaterialien spezialisiert hat. Es bietet eine breite Palette von Produkten wie Aktenordner, Ablagesysteme, briefablagen-test/‘ title=’Briefablagen Test’>Briefablagen und Schreibtischzubehör an. HAN-Produkte zeichnen sich durch ihre Haltbarkeit und Funktionalität aus.

Leitz ist ein Unternehmen, das ursprünglich aus Deutschland stammt und auf die Herstellung von Büroartikeln und -bedarf spezialisiert ist. Es bietet eine breite Palette von Produkten wie Aktenordner, Ablagesysteme, briefablagen-test/‘ title=’Briefablagen Test’>Briefablagen und Schreibtischzubehör an. Leitz stellt auch Schreibutensilien wie Kugelschreiber und Bleistifte her.

Curver ist ein niederländisches Unternehmen, das sich auf die Herstellung von Kunststoffprodukten spezialisiert hat. Es bietet eine breite Palette von Produkten wie Aufbewahrungsbehälter, Wäschekörbe, Badaccessoires und Schreibtischzubehör an. Curver-Produkte zeichnen sich durch ihre modernen Designs und ihre hohe Qualität aus.

Insgesamt bieten diese Unternehmen hochwertige Produkte an, die in verschiedenen Bereichen wie Büro, Haushalt und Kinderbedarf genutzt werden können. Sie zeichnen sich durch ihr Engagement für Funktionalität, Haltbarkeit, Qualität und Stil aus.

Schubladenboxen – weitere

AngebotBestseller Nr. 9
Schubladenbox bunt
Schubladenbox bunt
grau, grün, orange, blau, rot; 28,4 x 35,9 x 26,0 cm; perfekt für Ihre A4 Dokumente oder kleiner
20,96 EUR
Bestseller Nr. 12
Bestseller Nr. 16
Metzger & Mendle 30057680 Schubladenbox in anthrazit mit 5 farbig sortierten Schüben
Metzger & Mendle 30057680 Schubladenbox in anthrazit mit 5 farbig sortierten Schüben
Made in Germany; 5 Schubfächer; mit Auszugssperre; für Papierformate bis A4/C4; hochwertiger Kunststoff (PS)
24,42 EUR
AngebotBestseller Nr. 17
helit H6429582 - Schubladenbox „the green chameleon“ aus Recycling-Kunststoff Blauer Engel zertifiziert, lichtgrau, 1 Stück
helit H6429582 - Schubladenbox „the green chameleon“ aus Recycling-Kunststoff Blauer Engel zertifiziert, lichtgrau, 1 Stück
Schubladenbox mit vier Schüben für DIN A4 Formate; Innenabmessung der Schübe Breite/Tiefe/Höhe 229x306x38 mm (DIN A4 längst)
16,14 EUR

Häufig gestellte Fragen zu Schubladenboxen

FAQs zu Schubladenboxen:

Frage: Wie groß sollten Schubladenboxen sein?

Antwort: Die Größe hängt von der Anzahl der Dokumente ab, die Sie darin aufbewahren möchten. Es ist ratsam, eine Schubladenbox zu wählen, die genug Platz bietet, um Dokumente gut organisiert und leicht zugänglich zu halten.

Frage: Welche Materialien werden für Schubladenboxen verwendet?

Antwort: Schubladenboxen werden aus verschiedenen Materialien hergestellt, darunter Kunststoff, Holz und Metall. Kunststoff ist leicht und langlebig und eignet sich gut für den Bürogebrauch. Holz gibt Ihrem Schreibtisch ein anspruchsvolles Aussehen, während Metallboxen robust und langlebig sind.

Frage: Wie viel kosten Schubladenboxen?

Antwort: Der Preis variiert je nach Hersteller und Größe der Box. Es gibt Schubladenboxen in verschiedenen Preisklassen, von günstigen Plastikboxen bis hin zu teureren Holz- oder Metallboxen. Eine gute Schubladenbox kann zwischen 10 und 60 Euro kosten.

Frage: Kann ich Schubladenboxen stapeln?

Antwort: Das hängt von der Schubladenbox ab. Einige Schubladenboxen sind stapelbar, während andere nicht stapelbar sind. Lesen Sie die Eigenschaften der Box sorgfältig durch, um sicherzustellen, dass sie stapelbar ist.

Frage: Sind Schubladenboxen einfach zu montieren?

Antwort: In den meisten Fällen sind Schubladenboxen einfach zu montieren und erfordern keine besonderen Fähigkeiten. Das Zubehör ist in der Regel im Lieferumfang enthalten, und mit den Anweisungen sollten Sie in der Lage sein, die Box innerhalb von Minuten zu montieren.

Die Checkliste für eine gute Produktqualität.

  • Material: Schubladenboxen sollten aus robustem und haltbarem Material hergestellt sein, um eine lange Lebensdauer zu gewährleisten.
  • Verarbeitung: Die Verarbeitung sollte sauber und hochwertig sein, damit die Schubladenboxen nicht leicht kaputt gehen oder sich verziehen.
  • Belastbarkeit: Es ist wichtig zu überprüfen, wie viel Gewicht die Schubladenboxen tragen können, um sicherzustellen, dass sie für den vorgesehenen Einsatzzweck geeignet sind.
  • Größe und Anzahl der Schubladen: Die Größe der Schubladen sollte den Anforderungen des Nutzers entsprechen und die Anzahl der Schubladen sollte ausreichend sein.
  • Rutschfeste Füße: Rutschfeste Füße sorgen dafür, dass die Schubladenbox stabil und sicher auf dem Schreibtisch oder Regal steht und nicht verrutscht.
  • Leichtgängigkeit: Die Schubladen sollten sich leicht öffnen und schließen lassen, um ein bequemes und effizientes Arbeiten zu ermöglichen.
  • Sicherheitsstopper: Ein Sicherheitsstopper verhindert das Verrutschen oder Herausfallen der Schubladen und bietet zusätzliche Sicherheit beim Benutzen.
  • Kompatibilität: Wenn die Schubladenboxen in ein Regalsystem integriert werden sollen, ist es wichtig zu überprüfen, ob sie mit dem entsprechenden System kompatibel sind.
  • Design: Das Design sollte den persönlichen Vorlieben des Nutzers entsprechen und zu anderen Büromöbeln passen.

Es gibt auch andere Büroprodukte, die empfehlenswert sind.

  • Schreibtischorganizer
  • Briefablage
  • Aktenordner
  • Notizbuch
  • Stiftehalter
  • Dokumententasche
  • Karteikasten
  • Briefkörbe
  • Whiteboard
  • Flipchart

Ein guter Schubladenboxen Test sollte klare Testkriterien beinhalten.

– Materialqualität: Die Schubladenboxen sollten aus robustem und strapazierfähigem Material hergestellt sein, um eine lange Lebensdauer zu gewährleisten.
– Größe und Anzahl der Schubladen: Die Größe und Anzahl der Schubladen ist je nach Bedarf unterschiedlich. Ein guter Test sollte verschiedene Größen und Anzahl von Schubladen mit einbeziehen.
– Schubladenauszug: Der Auszug der Schubladen sollte reibungslos und ohne Schwierigkeiten erfolgen.
– Stabilität: Die Schubladenboxen sollten stabil auf der Arbeitsfläche stehen und nicht umkippen oder kippen.
– Design: Das Design der Schubladenboxen ist oft auch ein wichtiger Faktor bei der Kaufentscheidung. Ein ansprechendes Design kann einen positiven Einfluss auf die Arbeitsmotivation haben.
– Preis-Leistungs-Verhältnis: Das Preis-Leistungs-Verhältnis sollte in jedem Fall Berücksichtigung finden. Ein guter Test sollte verschiedene Schubladenboxen mit unterschiedlichen Preisen miteinander vergleichen.
– Kundenrezensionen: Kundenbewertungen sind oft sehr aufschlussreich und können wichtige Informationen bezüglich Qualität und Nutzerfreundlichkeit liefern.

Es gibt Quellen, Referenzen und weitere Informationen.

  • Stiftung Warentest: „Ordnung in Schubladen – Schubladen-Ordnungssysteme im Test“, Ausgabe 02/2018
  • Magazin „Büro & Co“: „Schubladensysteme: Ordnung am Arbeitsplatz“, Ausgabe 04/2019
  • Büroartikelhersteller wie Really Useful Box, Rotho, Leitz, HAN, Helit, Maul
  • Büroausstatter und Möbelhäuser wie Ikea, Staples, Office Depot, Mömax, Jysk

Letzte Aktualisierung am 21.05.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API