Beistelltische Test

Beistelltische sind äußerst praktische Möbelstücke, die in nahezu jedem Raum eingesetzt werden können. Ob im Wohnzimmer als Ablagefläche für Bücher und Getränke, im Schlafzimmer als Nachttisch oder im Arbeitszimmer als zusätzlicher Stauraum – Beistelltische bieten vielseitige Einsatzmöglichkeiten. Dabei gibt es eine enorme Auswahl an verschiedenen Designs, Größen und Materialien, sodass für jeden Geschmack und Einrichtungsstil das passende Modell dabei ist. In diesem Kaufberater werden wir Ihnen alle wichtigen Informationen rund um das Thema Beistelltische liefern, um Ihnen die Kaufentscheidung zu erleichtern. Darüber hinaus stellen wir Ihnen die bekanntesten Hersteller vor, beantworten häufig gestellte Fragen und stellen Kriterien vor, die einen guten Beistelltische auszeichnen.

Beistelltische kaufen

AngebotBestseller Nr. 1
VASAGLE Beistelltisch, Sofatisch mit Rollen, C-Form, mobiler Kaffeetisch, 35 x 50 x 60 cm, Wohnzimmertisch mit Metallgestell, für Kaffee und Laptop, Industrie-Design, vintagebraun-schwarz LNT50X
  • [Das gewisse Etwas] Einige Möbel sind hübsch, aber nicht gerade praktisch. Andere sind funktional, wirken jedoch kalt und langweilig. Nicht so dieser Beistelltisch in warmen Holztönen und mit einer stabilen Ablage sowie vier Rollen, der beide Vorteile in sich vereint
  • [Formvollendetes Design] Stabiler Stahl in Schwarz und eine robuste Tischplatte im Vintage-Look – aus genau diesem eleganten Stilmix zieht dieser Kaffeetisch seine Stärken: einen individuellen Charakter und eine gute Belastbarkeit von bis zu 25 kg
  • [Frühstück im Bett?] Der Beistelltisch verfügt über 4 abnehmbare Rollen, durch welche er sich leicht unter Ihr Sofa oder Bett schieben lässt (Die Unterseite sollte mindestens 7 cm hoch sein). So können Sie Ihre Liebste endlich mal wieder mit einem Frühstück im Bett verwöhnen
  • [Mit Rollen oder ohne?] Im Lieferumfang sind neben den 4 Rollen 4 Standfüße enthalten. So können Sie den Tisch auch an einem festen Ort aufstellen. Es ist zudem kein großer Aufwand nötig, um den 35 x 50 x 60 cm (T x B x H) großen Kaffeetisch aufzubauen
  • [Was Sie bekommen] Einen Beistelltisch mit Stahlgestell, Vintage-Tischplatte, 4 Rollen und 4 verstellbaren Standfüßen. Möchten Sie ihn einfach von einem Zimmer ins andere schieben? Oder möchten Sie ihn an einem festen Ort haben? Sie haben die Qual der Wahl!
Bestseller Nr. 2
BigDean Garten Beistelltisch in Schwarz – wetterfester Campingtisch für In – und Outdoor geeignet – Kunststoff Esstisch Gartentisch Balkontisch – Made in Europa
  • KOMPAKT UND PRAKTISCH: Der Gartentisch hat eine angenehme Größe, um als kleiner Esstisch, Gartentisch oder Balkontisch genutzt zu werden. Seine kompakte Bauweise macht ihn leicht zu transportieren und ermöglicht eine platzsparende Lagerung.
  • WETTERFESTER ALLROUNDER: Der Garten Beistelltisch ist ein wetterfester Campingtisch, der sich perfekt für den Einsatz sowohl im In- als auch im Outdoor-Bereich eignet. Mit ihm sind Sie bestens gerüstet für alle Witterungsbedingungen.
  • EUROPÄISCHE QUALITÄTSGARANTIE: Vertrauen Sie auf Qualität „Made in Europa“. Der Beistelltisch wird unter hohen Produktionsstandards in Europa hergestellt, um eine herausragende Verarbeitung und Materialqualität sicherzustellen.
  • MULTIFUNKTIONALE NUTZUNG: Ob als Esstisch im Freien oder als praktischer Balkontisch – dieser Campingtisch ist äußerst vielseitig einsetzbar. Sein durchdachtes Design ermöglicht eine flexible Nutzung, die sich Ihren Bedürfnissen anpasst.
  • DETAILS: Maße zusammengefaltet: Länge: 60 cm // Breite: 39 cm // Höhe: 7 cm // Farbe: Schwarz // Material: Kunststoff // Lieferumfang: 1x Beistelltisch in schwarz // Detailmaße sind auf den Fotos zu finden // Herkunftsland: MADE IN EUROPA!

Beistelltische – der Kaufberater.

Ein Beistelltisch ist ein vielseitiges Möbelstück, das in jedem Raum des Hauses zum Einsatz kommen kann. Er kann als zusätzliche Ablagefläche, als dekoratives Element oder als praktischer Helfer im Alltag verwendet werden. Beistelltische gibt es in vielen unterschiedlichen Ausführungen, Materialien und Größen. Um das passende Modell zu finden, sollte man sich im Vorfeld über die verschiedenen Varianten informieren und seine persönlichen Bedürfnisse und Wünsche berücksichtigen.

Materialien: Beistelltische können aus verschiedenen Materialien gefertigt werden, wie z.B. Holz, Metall oder Glas. Jedes Material hat seine eigenen Vor- und Nachteile. Holz ist sehr langlebig und sieht naturbelassen besonders schön aus. Metall zeichnet sich durch seine Robustheit und moderne Ästhetik aus. Glas ist transparent und sorgt für eine leichte Optik.

Größe: Beistelltische gibt es in vielen Größen. Wichtig ist, dass der Beistelltisch in dem Raum, in dem er aufgestellt werden soll, nicht zu groß oder zu klein wirkt. Eine Regel besagt, dass der Tisch in etwa auf Höhe der Armlehne des Sofas sein sollte.

Design: Beistelltische gibt es in vielen Designs, von minimalistisch bis ausgefallen. Es ist wichtig, dass der Tisch zum Gesamtkonzept des Raumes passt. Wenn man sich nicht sicher ist, kann man sich von verschiedenen Design- und Wohnmagazinen inspirieren lassen.

Einsatzzweck: Beistelltische können als Ablagemöglichkeit für Getränke, Laptops oder Zeitschriften genutzt werden. Auch als dekorative Objekte können Beistelltische eingesetzt werden, um Wohnräume gemütlicher zu gestalten.

Preis: Beistelltische gibt es in vielen Preiskategorien, von günstigen Modellen bis hin zu Designerstücken. Wichtig ist, dass der Preis zur Qualität des Produktes passt. Bei sehr günstigen Modellen sollte man darauf achten, dass sie stabil und langlebig sind.

Zu den großen Herstellern von Beistelltischen gehören Unternehmen wie IKEA, HAY, Vitra, Freifrau, ferm LIVING oder auch Kare. Jeder Hersteller hat spezielle Kollektionen, die sich durch besondere Designs oder Materialien auszeichnen.

In puncto Qualität gibt es einige Kriterien, die einen guten Beistelltisch auszeichnen: Er sollte stabil und robust sein, einen sicheren Stand haben und sich gut reinigen lassen. Die Verarbeitung sollte hochwertig sein, um einen langen Gebrauch zu gewährleisten.

In den FAQs zu Beistelltischen finden sich wichtige Fragen, wie zum Beispiel „Wie pflege ich meinen Beistelltisch?“, oder „Wie wähle ich die richtige Größe für meinen Beistelltisch aus?“. Diese Fragen werden ausführlich beantwortet, um bei der Kaufentscheidung unterstützen zu können.

Wer sich für den Kauf eines Beistelltisches entscheidet, sollte sich im Vorfeld überlegen, welche Anforderungen das Möbelstück erfüllen soll. Auch ein Blick auf Kundenbewertungen und Testergebnisse kann hilfreich sein. Wichtig ist, dass man sich für das Modell entscheidet, das optimal zu den eigenen Bedürfnissen passt.

Produktübersicht Beistelltische

Große Hersteller für Beistelltische

– IKEA

– HAY

– Vitra

– BoConcept

– Kartell

– Thonet

– Normann Copenhagen

– Muuto

– ClassiCon

Beistelltische – weitere Kaufempfehlungen

Bestseller Nr. 14
Spetebo Garten Beistelltisch in anthrazit - 60x39x45 cm - Kunststoff Gartentisch Balkontisch
Spetebo Garten Beistelltisch in anthrazit - 60x39x45 cm - Kunststoff Gartentisch Balkontisch
Die Größe beträgt ca. 60 cm x 39 cm x 45 cm (Breite x Tiefe x Höhe); Material: Kunststoff
24,95 EUR
Bestseller Nr. 17
Spetebo Kunststoff Klapptisch Adige 45 x 43 cm - anthrazit - Garten Beistelltisch klappbar - Beistelltisch Campingtisch Teetisch Balkontisch Tisch klein
Spetebo Kunststoff Klapptisch Adige 45 x 43 cm - anthrazit - Garten Beistelltisch klappbar - Beistelltisch Campingtisch Teetisch Balkontisch Tisch klein
Die Größe beträgt ca. 50 cm x 45 cm x 43 cm (Höhe x Breite x Tiefe); Material: Polyethylen - Farbe: anthrazit
19,95 EUR

Häufig gestellte Fragen (FAQs) zu Beistelltischen

Frage: Was ist ein Beistelltisch?
Antwort: Ein Beistelltisch ist ein kleiner, freistehender Tisch, der oft in Wohn- und Schlafräumen als zusätzliche Ablagefläche oder als dekoratives Element verwendet wird.

Frage: Welche Materialien werden für Beistelltische verwendet?
Antwort: Beistelltische können aus verschiedenen Materialien wie Holz, Metall, Glas oder Kunststoff hergestellt werden.

Frage: Wie groß sollte ein Beistelltisch sein?
Antwort: Die Größe hängt von der Verwendung des Beistelltisches ab. Um darauf Bücher, Getränke oder Snacks abzulegen, ist eine Größe zwischen 40 und 60 cm empfehlenswert. Für dekorative Zwecke kann der Beistelltisch auch kleiner sein.

Frage: Kann ein Beistelltisch auch als Nachttisch verwendet werden?
Antwort: Ja, ein Beistelltisch kann auch als Nachttisch verwendet werden, insbesondere wenn das Schlafzimmer nicht viel Platz bietet.

Frage: Wie kann man einen Beistelltisch pflegen?
Antwort: Die Pflege hängt vom verwendeten Material ab. Holz kann mit Holzpflegemitteln gereinigt werden, während Metall mit feuchtem Tuch abgewischt werden kann. Glas- und Kunststoffoberflächen können mit einem feuchten Lappen gereinigt werden.

Frage: Sind Beistelltische oft teuer?
Antwort: Der Preis hängt von der Qualität des Beistelltisches und seinem Design ab. Es gibt jedoch auch preisgünstige Beistelltische auf dem Markt.

Frage: Welche Designs sind bei Beistelltischen beliebt?
Antwort: Beliebt sind klassische Designs sowie moderne, minimalistische und skandinavische Stile. Es gibt auch Beistelltische in verschiedenen Formen wie rund, oval oder eckig.

Um eine gute Produktqualität sicherzustellen, sollten Sie diese Checkliste anwenden.

  • Ist die Materialqualität hochwertig und robust?
  • Sind die Verarbeitung und die Nähte sauber und stabil?
  • Steht der Beistelltisch stabil und sicher?
  • Wie hoch ist die maximale Belastbarkeit und entspricht sie meinen Anforderungen?
  • Sind alle Teile und Komponenten vollständig und funktionsfähig?
  • Ist die Reinigung pflegeleicht und einfach?
  • Gibt es eine Garantie oder Gewährleistung des Herstellers?

Zusätzliche Büroartikel, die empfehlenswert sind.

Kriterien für einen guten Test von Beistelltischen

– Größe und Gewicht: Es ist wichtig, zu berücksichtigen, wie groß und schwer der Beistelltisch ist, um sicherzustellen, dass er in den vorgesehenen Raum passt und stabil genug ist.

– Material: Das Material des Beistelltischs beeinflusst sowohl die Ästhetik als auch die Haltbarkeit. Mögliche Materialien sind Holz, Glas, Metall, Kunststoff und Kombinationen daraus.

– Design: Die Wahl des Designs hängt vom persönlichen Geschmack ab. Ein Beistelltisch sollte jedoch funktional und praktisch sein, um seinen Zweck zu erfüllen.

– Lagerungsmöglichkeiten: Einige Beistelltische bieten zusätzliche Lagerungsmöglichkeiten wie Schubladen oder Regale. Diese können sehr nützlich sein, um Dinge wie Bücher, Zeitschriften oder Fernbedienungen aufzubewahren.

– Stabilität: Ein guter Beistelltisch sollte stabil und robust sein, um Stürze oder Kippeln zu vermeiden.

– Montage: Es ist wichtig, die Montageanleitungen sorgfältig zu lesen, um sicherzustellen, dass der Beistelltisch richtig und sicher montiert wird.

– Preis-Leistungs-Verhältnis: Der Preis sollte im Verhältnis zur Qualität und den Funktionen des Beistelltisches angemessen sein.

– Kundenservice: Ein guter Kundenservice kann bei Problemen oder Fragen sehr hilfreich sein. Es ist wichtig, zu überprüfen, ob der Hersteller guten Kundenservice bietet.

– Erfahrungsberichte und Bewertungen: Erfahrungsberichte und Bewertungen von anderen Käufern können sehr nützlich sein, um die Qualität und die Erfahrungen mit dem Produkt zu bewerten.

Es gibt Quellen, Referenzen und weiterführende Informationen.

  • Angermann Büromöbel GmbH & Co. KG
  • Embru-Werke AG
  • Interstuhl Büromöbel GmbH & Co. KG
  • König + Neurath AG
  • Mauser Einrichtungssysteme GmbH & Co. KG
  • Sedus Stoll AG
  • Tecno Spa

FAQs zu Beistelltische:

  • Frage: Sind Beistelltische auch für den Außenbereich geeignet?
  • Antwort: Das hängt von den Materialien ab, aus denen der Beistelltisch hergestellt ist. Es gibt jedoch spezielle Beistelltische, die für den Einsatz im Freien geeignet sind.
  • Frage: Wie pflegt man Beistelltische am besten?
  • Antwort: Das hängt von den Materialien ab. In der Regel sollten Beistelltische regelmäßig gereinigt werden und bei Bedarf mit einer speziellen Pflege behandelt werden.
  • Frage: Welche Größe sollte ein Beistelltisch haben?
  • Antwort: Das hängt von der Funktion des Beistelltisches ab und davon, wo er platziert werden soll. Eine gängige Größe ist jedoch etwa 50 x 50 cm.

Einige Kriterien, die für eine gute Qualität von Beistelltischen wichtig sind:

  • Stabile Konstruktion
  • Hochwertige Materialien
  • Gute Verarbeitung
  • Leichtgängige Schubladen und Mechanismen
  • Einfache und sichere Montage
  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

Weitere empfehlenswerte Büro Produkte:

  • Stühle
  • Schreibtische
  • Büroschränke
  • Büroregale
  • Besucherstühle

Testkriterien für einen guten Beistelltisch Test:

  • Verarbeitung und Materialqualität
  • Stabilität
  • Funktionalität
  • Design und Optik
  • Pflegeleichtigkeit
  • Preis-Leistungs-Verhältnis

Letzte Aktualisierung am 22.05.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API