Manuka Honig – Was macht ihn so besonders?

Leckerer Honig

Der Manuka Honig ist ein ganz besonderer Honig. Er wird ausschließlich in Neuseeland produziert und ist für seine heilenden Eigenschaften bekannt. Doch was macht ihn so besonders?

Was ist Manuka Honig?

Manuka Honig ist ein ganz besonderer Honig, der aus den Blüten des Manuka-Strauchs gewonnen wird. Er ist reich an Enzymen und hat eine antibakterielle Wirkung, die für die Behandlung von Wunden und Entzündungen sehr hilfreich ist. Darüber hinaus hat der Honig auch eine entzündungshemmende Wirkung und kann daher bei der Behandlung von Hauterkrankungen wie Ekzemen und Psoriasis sehr hilfreich sein.

Woher kommt der Honig?

Manuka Honig kommt aus Neuseeland und wird aus dem Blütennektar der Manuka-Pflanze gewonnen. Die Pflanze ist eine Art Teebaum und blüht nur für kurze Zeit im Jahr. Um den Honig herzustellen, müssen die Bienen die Blüten mehrmals besuchen. Daher ist Manuka Honig relativ teuer und nur in begrenzten Mengen erhältlich.

Welche Wirkstoffe sind in dem Honig enthalten?

Manuka Honig ist ein ganz besonderer Honig, der aus dem Blütennektar der Manuka-Blume gewonnen wird. Er ist reich an Enzymen, Mineralien und Vitaminen und enthält eine Reihe von Wirkstoffen, die ihn zu einem wahren Allrounder machen.

Die wichtigsten Wirkstoffe in dem Honig sind:

Methylglyoxal (MGO): Dieser Stoff ist es, der den Manuka Honig so besonders macht. Er ist ein natürlicher Bestandteil des Honigs und verleiht ihm seine antibakterielle Wirkung.

UMF-Faktor: Der UMF-Faktor ist ein Maß für die antibakterielle Kraft des Honigs. Je höher der UMF-Faktor, desto stärker ist die Wirkung.

Hauptinhaltsstoffe: Mineralien, Spurenelemente, Enzyme, Flavonoide, Aminosäuren

Manuka Honig kaufen

AngebotBestseller Nr. 1
Manuka Health - Manuka Honig MGO 250+ (250 g) - 100% Pur aus Neuseeland mit zertifiziertem Methylglyoxal Gehalt
  • Das Original aus Neuseeland
  • Auf Reinheit und Qualität getestet
  • Natürlicher und zertifizierter MGO Gehalt
  • Nicht geeignet für Kinder unter 12 Monaten
  • Unter 25°C lagern
AngebotBestseller Nr. 2
Manuka Health - Manuka Honig MGO 400+ (500g) - 100% Pur aus Neuseeland mit zertifiziertem Methylglyoxal Gehalt
  • Das Original aus Neuseeland
  • Auf Reinheit und Qualität getestet
  • Natürlicher und zertifizierter MGO Gehalt
  • Nicht geeignet für Kinder unter 12 Monaten
  • Unter 25°C lagern
AngebotBestseller Nr. 3
Manuka Health - Manuka Honig MGO 400+ 250 g - 100% Pur aus Neuseeland mit zertifiziertem Methylglyoxal Gehalt
  • Das Original aus Neuseeland
  • Auf Reinheit und Qualität getestet
  • Natürlicher und zertifizierter MGO Gehalt
  • Nicht geeignet für Kinder unter 12 Monaten
  • Unter 25°C lagern
Bestseller Nr. 4
Manuka Health MGO 550+ Manuka-Honig, 500 g
  • Das Original aus Neuseeland
  • Auf Reinheit und Qualität getestet
  • Natürlicher und zertifizierter MGO Gehalt
  • Nicht geeignet für Kinder unter 12 Monaten
  • Unter 25°C lagern
Bestseller Nr. 5
Manuka Health Honig MGO 550+ (250g), 109US
  • Das Original aus Neuseeland
  • Auf Reinheit und Qualität getestet
  • Natürlicher und zertifizierter MGO Gehalt
  • Nicht geeignet für Kinder unter 12 Monaten
  • Unter 25°C lagern
Bestseller Nr. 6
MELPURA Manuka-Honig MGO 400+ 500g aus Neuseeland mit zertifiziertem, natürlichem Methylglyoxal-Gehalt – Laborgeprüft, verifizierte Herkunft, fairer Handel direkt vom Erzeuger
  • ÜBERPRÜFTER MGO-GEHALT: Dieser Manuka-Honig enthält mindestens 400mg natürliches Methylglyoxal (MGO) pro kg Honig.
  • VERIFIZIERTE HERKUNFT: Echter, natürlicher Manuka-Honig 100% aus Neuseeland. Kontrolliert auf künstliche Zusätze.
  • KONTROLLIERTE HERSTELLUNG: Dieser Manuka-Honig wird unter strenger Überwachung in Neuseeland geerntet, abgefüllt und verpackt und direkt vom Erzeuger importiert.
  • ÜBERPRÜFBARE ECHTHEIT: Jedes Glas trägt einen einzigartigen Transparency-Code, den Sie mit Ihrem Smartphone scannen können, um die Authentizität zu verifizieren.
  • ATTRAKTIVER PREIS: Durch konsequente Beschränkung unseres Sortiments auf eine Füllmenge und Qualitätsstufe ohne Zwischenhandel sparen wir Aufwände, Transport- und Lagerkosten. Durch maximale Effizienz können wir diesen Honig zu einem extrem günstigen Preis anbieten.
Bestseller Nr. 7
Watson & Son Manuka Honig MGO 400+ 250g | Premium Qualität aus Neuseeland
  • 🍯 ZERTIFIZIERTER MGO-GEHALT: geprüfter und nach Molan Gold Standard zertifizierter Methylglyoxal-Gehalt von mindestens 400 mg/kg (MGO 400+), jede Charge wird von einem staatlich anerkannten Labor getestet.
  • 🐝 REIN & UNVERFÄLSCHT: 100% originaler Manuka Honey – Naturprodukt aus Neuseeland und aus nachhaltiger Imkerei
  • 🍯 FARBE & GESCHMACK: Der Manuka Honig hat einen würzig-herben und kräftigen Geschmack. Die Farbe ist bernsteinfarben und trüb, die Konsistenz ist etwas dick.

Wie wird Manuka Honig hergestellt?

Manuka Honig wird aus dem Nektar der Manuka-Blüte gewonnen. Die Bienen sammeln den Nektar und verarbeiten ihn in ihrem Körper zu Honig. Dabei geben sie Enzyme ab, die den Nektar verdauen und ihm den typischen Geschmack verleihen.

Der Honig wird dann in speziellen Waben geschleudert, um ihn von den Bienenwachsresten zu befreien. Anschließend wird er in Gläsern abgefüllt und versiegelt.

Der Herstellungsprozess ist relativ einfach, allerdings ist die Gewinnung des Nektars aufgrund der kurzen Blütezeit der Manuka-Blume sehr aufwändig. So müssen die Bienenzüchter in kurzer Zeit viele Bienenvölker in die Blütengebiete bringen, um genug Nektar für die Herstellung des Honigs zu sammeln.

Wie wird Manuka Honig angewendet?

Manuka Honig wird traditionell angewendet, um Verletzungen zu heilen und die Gesundheit des Verdauungstrakts zu unterstützen. In den letzten Jahren wurde jedoch auch seine Wirksamkeit bei der Behandlung von Hauterkrankungen, Bakterieninfektionen und sogar Krebs erforscht.

Der Honig kann auf verschiedene Weise angewendet werden. Die traditionelle Anwendung ist die topische Anwendung auf die Haut, da der Honig antiseptische und entzündungshemmende Eigenschaften hat. Dies bedeutet, dass er hilft, die Heilung von Wunden zu beschleunigen und Infektionen zu verhindern.

Manuka Honig kann auch oral eingenommen werden. Viele Menschen schwören auf die positive Wirkung von Manuka Honig auf ihre Verdauung. Er soll helfen, den Darmtrakt zu reinigen und die Verdauung zu unterstützen. Auch bei Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts, wie Reizdarm oder chronischer Gastritis, soll der Honig lindernd wirken.

Es gibt viele verschiedene Arten von Manuka Honig auf dem Markt, aber nicht alle sind gleichermaßen wirksam. Um die besten Ergebnisse zu erzielen, sollten Sie sich für ein Produkt entscheiden, das einen hohen Gehalt an Methylglyoxal (MGO) hat. MGO ist ein natürliches Antibiotikum, das in dem Honig gefunden wird und ihm seine antibakterielle Wirkung verleiht.

Fazit – Lohnt sich der Kauf?

Abschließend kann man sagen, dass Manuka Honig definitiv ein Superfood ist und viele gesundheitliche Vorteile hat. Wenn Sie auf der Suche nach einem natürlichen Heilmittel sind, ist Manuka Honig definitiv eine Überlegung wert. Wenn Sie den Honig auf leckere Crepes geben wollen, dann könnte Sie unser Artikel über die besten Crepes-Wender im Vergleich interessieren.